Die Douglas DOUBox im August 2015 – Original


lilymag douglas doubox august

Douglas DOUBOX im August

Die Douglas Box of Beauty oder auch DOUBOX im August stand ganz im Zeichen des Festivals – und wie könnte es besser passen, waren wir auch Ende August auf dem Pangea Festival in Pütnitz an der Ostsee. Wie treffend kam da die Douglas Beauty Box!

lilymag douglas doubox august

Inhalt

  • Macadamia NoTangle Brush (ca. 15 Euro)

Der Tangle Teezer mit Griff, nun ja.

  • Batiste Trockenshampoo „Cherry“ (ca. 2 Euro)

Endlich mal wieder – meine Miniaturen von Trockenshampoos waren inzwischen leer und ich habe mal eins von Aussie gekauft (davon bin ich allerdings nicht so begeistert). Batiste geht halt immer. Der Duft von „Cherry“ ist auch eher dezent.

  • Dcer Flash Tattoo (ca. 5 Euro)

Wie früher in der Bravo, nur in Gold. Das ist ja diesen Sommer total Trend (gewesen). Allerdings habe ich vergessen, die Tattoos zum Festival mitzunehmen..

  • ANNAYAKE Reinigungsschaum Nettoyante Active (15ml, Originalpreis 100ml: 35 Euro)

Wirklich? Schon wieder? ANNAYAKE gab es bereits wirklich oft in der Douglas Box, als Maske oder auch in diesem bekannten Reinigungsschaum. Für mich war der Schaum jedoch immer etwas zu austrocknend, zum Reisen ist die Größe aber dennoch gut geeignet.

  • Beauty Made Easy – Blotting Sheets Green Tea (80 Stück für 8 Euro)

Sehr schön, eine unbekannte Marke UND Blotting Sheets wollte ich ohnehin mal ausprobieren. Den ganzen Arbeitstag hat mein Make-Up bisher kaum durchgehalten, da kommen mir die Blotting Sheets ganz gelegen. Es handelt sich dabei übrigens um mattierendes Spezialpapier, mit dem sich glänzende Stellen in der T-Zone wegtupfen lassen.

 

lilymag douglas doubox august

Fazit

Mit der August-Box hat Douglas auch eine grundlegende Umstrukturierung der Beautybox vorgenommen: Es gibt nicht mehr nur eine Box, sondern gleich drei verschiedene – Original (15 Euro), Premium (29,95 Euro, 2 Hauptprodukte) und Deluxe (49,95 Euro, 3 Hauptprodukte).

Die wichtigste Änderung besteht jedoch in der Tatsache, dass die Boxen nicht mehr zurückgesendet werden können, was wohl zu einigen Kündigungen geführt haben könnte. Um ganz ehrlich zu sein, war ich bisher nur zu träge, mein Abo zu kündigen – ich warte noch ein paar Boxen ab, denn die August DOUBOX hat mich nicht gerade umgehauen. Die Blotting Sheets waren da wirklich das Highlight der Box!

Beauty with Ann zeigt euch die Premium-Variante der Box und bei Nina von Still Pretty seht ihr die Deluxe-Ausgabe der DOUBOX.

Wie hat euch die Douglas Box im August gefallen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge