Geklickt. 4


An dieser Stelle möchte ich euch ein paar Fundstücke zeigen, über die ich die letzten Tage so gestolpert bin.

Bild via lebeberlin.net

Die Daniel-Wellington-Uhr

Schon seit geraumer Zeit in aller Munde und auf jedem Instagram-Account zu sehen – die Chronographen von Daniel Wellington. Schick und sehr klassisch sind die Uhren ja, aber sind sie zu Recht gehypt? Der Preis für die Uhren liegt bei 159 Euro.

 

Bild via www.makeupandbeautyblog.com

Dupe zu MAC Colour Correcting

Zum MAC Prep + Prime CC Compact Powder in Illuminate gibt es ein angebliches Dupe – einen Blush von Dainty Doll „Hippy Shake“. Wenn ihr die Colour Correcting Linie von MAC noch nicht kennt, schaut doch mal hier bei Douglas. Ich mag den Primer sehr gern, da er für einen ebenmäßigen Hautton sorgt und einen LSF 30 hat.

 

Douglas Box of Beauty Februar

Die Douglas Box of Beauty im Februar

Im Douglas-Blog wurden bereits zwei Produkte der nächsten Box of Beauty verraten: EOS Lipbalm und ein Volumenspray von bumble&bumble. Ich bin positiv überrascht!

 

Was waren eure Themen der Woche?

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

4 Gedanken zu “Geklickt.

  • Julia

    Also ich mag meine Daniel Wellington Uhr sehr sehr gerne, einfach weil sie so schön klassisch ist. Allerdings gibt es mittlerweile auch viele ebenso simple Uhren von anderen Marken, die teilweise günstiger und auch sehr hübsch sind. Oh, das mit der Douglas Box überrascht mich tatsächlich ein bisschen! Ich hab sie letzten April nach fast zwei Jahren gekündigt, weil mich der Inhalt gar nicht mehr überzeugen konnte. Das Spray von Bumble and Bumble und das EOS Lipbalm sehen doch schon mal sehr vielversprechend aus 🙂

    • lily Autor des Beitrags

      Ich überlege auch immer wieder hin- und her wegen der Douglas Box, es ist ja doch ziemlich einfach sie zurückzuschicken (das tue ich auch wirklich oft in letzter Zeit!).

  • Maike

    Ich glaube mir sind die Uhren einfach zu teurer, für weniger Geld kann ich mir bei Fossil eine genauso schöne Uhr besorgen. Aber die Douglas Box of Beauty finde ich dieses Mal mit den Inhalten tatsächlich ziemlich interessant.